Jetzt anrufen:

036842 5370

Angebot der Woche 

Auszeit in Oberhof

Beliebt bei unseren Gästen:

inklusive Halbpension & 

1 x Eintritt H2Oberhof

Ab 3 Tage (2 Nächte)

pro Person ab € 95

Städtereisen in Thüringen

Lohnenswerte Städtetrips beim Urlaub im Thüringer Wald

Herrliche Waldlandschaften, reizvolle Wanderrouten und Ausflüge mit der Pferdekutsche – ein Urlaub im Hotel Thüringenschanze verspricht Erholung pur. Gleichzeitig stellt unser familiengeführtes Hotel den perfekten Ausgangspunkt für spannende Städtereisen dar. Wir begrüßen Sie im malerischen Oberhof im Herzen des Thüringer Walds.

In der Mitte Deutschlands gelegen, ist eine Vielzahl sehenswerter Städte nur eine kurze Autofahrt entfernt.

Freuen Sie sich auf geschichtsträchtige Orte, stattliche Schlösser und Burgen, faszinierende Museen sowie erstklassige Shoppingmöglichkeiten. 

Es muss nicht immer eine Fernreise sein. Entdecken Sie die schönsten Seiten der Heimat und erkunden Sie die kulturellen Schätze des Thüringer Walds. Neben der kurzen Anreise ist auch das gesunde Höhenklima hervorzuheben.

Sightseeing in Erfurt

Nur 50 km von Oberhof entfernt erwartet Sie die thüringische Landeshauptstadt Erfurt. Mit ihrem mittelalterlichen Stadtkern zählt sie zu den schönsten Städten Deutschlands. Als Wahrzeichen Erfurts gilt der Dom St. Marien, dessen Ursprünge bis ins 8. Jahrhundert zurückgehen. Von Montag bis Samstag findet auf dem Domplatz ein Markt statt, auf dem Sie allerlei Leckereien kaufen können. Nicht entgehen lassen sollten Sie sich einen Bummel über die Krämerbrücke, eine der längsten mit Häusern bebauten Brücken Europas. Sie wollen die Stadt aus der Vogelperspektive kennenlernen? Dann empfiehlt sich ein Aufstieg auf den Turm der Ägidienkirche. Architekturfans zieht es zudem zum Fischmarkt. Dieser ist gesäumt von prachtvollen Patrizierhäusern aus der Zeit der Renaissance.

Krämerbrücke Erfurt | Urlaub in Thüringen

Aktuelle Angebote

Familienurlaub in Oberhof

Aktiver Familienurlaub in Oberhof. Im Angebot enthalten: Eine Runde Adventuregolf ODER Schlittschuhlaufen am Oberhofer Kurpark.

Entspannter Tapetenwechsel mit der ganzen Familie.

ab 3 Tage (2 Nächte) Reichhaltiges Frühstück ⛳️ ️ 3-Gang Wahlmenü zum Abendessen ⛳️ 1 x Adventuregolf ODER ❄️ Schlittschuhlaufen

Pro Person: ab 103

Einfach mal raus

Flexibel dem Alltag entfliehen. Ankommen. Ruhe genießen. Frische Waldluft. 

Übernachtungsdauer frei wählen

Suchen & Buchen. Nutzen Sie unsere Online-Buchung und wählen Sie Ihren gewünschten Termin. PS: Wenn Sie flexibel sind, können Sie günstiger buchen. Die Anreise am Sonntag lohnt sich besonders. 
 
Pro Person: ab € 44

Auszeit in Oberhof

Einfach mal raus...
Die Seele baumeln lassen und die Zeit genießen. Inklusive Badetag im H2Oberhof Wellnessbad.

ab 3 Tage (2 Nächte) bis 7 Tage (6 Nächte)

Reichhaltiges Frühstück ✿ Täglich 3-Gang-Menü zum Abendessen ✿ Einmal Eintritt in das H2Oberhof Wellnessbad

Pro Person ab 95

Lassen Sie sich von der Klassikerstadt in den Bann ziehen

Zwar zählt Weimar nur rund 65.000 Einwohner, doch war die Stadt Schauplatz vieler wichtiger Ereignisse der deutschen Geschichte und ist damit eines der beliebtesten Ausflugsziele der Region. Die ehemalige Residenzstadt des Großherzogtums Sachsen-Weimar-Eisenach begeistert mit ihrem kulturellen Erbe und der höchsten Museumsdichte Deutschlands. 

Besonders erwähnenswert ist die Epoche der Weimarer Klassik. Von Schiller über Herder bis zu Goethe – zahlreiche renommierte Werke entstanden in der thüringischen Stadt. Auch die Komponisten Franz Liszt und Johann Sebastian Bach wirkten einst dort. 

Darüber hinaus gründete hier Walter Gropius das Bauhaus, die bedeutendste Kunstschule des 20. Jahrhunderts. Es würde den Rahmen sprengen, alle Sehenswürdigkeiten der Stadt aufzuzählen. Machen Sie sich am besten selbst auf und tauchen Sie ein in die Vergangenheit Deutschlands.

Weimar | Denkmal Schiller & Goethe | Urlaub in Thüringen

Wartburg, klassische Musik und Oldtimer in der Lutherstadt Eisenach

Im Westen Thüringens heißt Sie Eisenach willkommen. Bekannt ist die Gemeinde vor allem für die Wartburg. Diese wurde zum UNESCO-Weltkulturerbe ernannt und thront über der Stadt. Dort nahm Martin Luther 1521 die Übersetzung des Neuen Testaments ins Deutsche vor. Des Weiteren fand hier im Jahr 1817 das Wartburgfest statt. Zu einem jeden Besuch in Eisenach gehört ein Bummel durch die zauberhafte Altstadt mit dem am Marktplatz gelegenen alten Rathaus. Auch hat der Ort ein Stadtschloss aus dem 18. Jahrhundert zu bieten. Lohnenswert ist ebenso ein Besuch im ehemaligen Wohnhaus von Martin Luther sowie im Geburtshaus von Bach. Im dortigen Bachmuseum findet jede Stunde ein kleines Klassikkonzert statt. Eines der besten Ausflugsziele für Autofans: das Museum „Automobile Welten“ mit seiner Sammlung historischer Fahrzeuge, darunter ein Wartburg aus dem Jahr 1899.

Thüringen, Wartburg in Eisenach

Die Residenzstadt Gotha erleben

Nur 32 km vom Hotel Thüringenschanze entfernt befindet sich die Kreisstadt Gotha

Romantik pur verspricht ein Spaziergang durch die gut erhaltene Innenstadt, vorbei an charmanten Cafés und prächtigen Häusern im Barock- und Renaissancestil. Auch finden Sie in der Fußgängerzone jede Menge Einkaufsmöglichkeiten.

Zu den Hauptsehenswürdigkeiten zählt das Augustinerkloster mit seinem gotischen Kreuzgang aus dem 14. Jahrhundert. Nur wenige Gehminuten entfernt können Sie das Schloss Friedenstein bewundern. Dieses wartet mit historischen Festungsanlagen, drei Kunstmuseen und dem Ekhof-Theater, dem ältesten Barocktheater der Welt, auf. Dem Schloss gegenüber lädt das Herzogliche Museum Kunstliebhaber zum Verweilen ein.

Umgeben ist es von malerischen Parkanlagen und einer duftenden Orangerie. Tierfreunde werden einen Ausflug in den Tierpark Gotha lieben. Von Steppendingos über Amurtiger bis zu Syrischen Braunbären begegnen Ihnen dort allerlei faszinierende Exoten.

Gotha Herzogliches Museum

Die südthüringische Theaterstadt Meiningen

Im fränkisch geprägten Südthüringen an der Werra liegt Meiningen. Die ehemalige Residenzstadt ist als Theaterstadt bekannt. So machte sich das Meininger Staatstheater im 19. Jahrhundert weltweit einen Namen. Auch heute noch gilt es nach dem Weimarer Nationaltheater als die wichtigste Bühne Thüringens.

Flanieren Sie durch die mittelalterlichen Gassen Meiningens und lassen Sie in den großzügigen Parkanlagen die Seele baumeln. Sehr idyllisch ist beispielsweise der Englische Garten mit seinem See, künstlichen Ruinen und einem Denkmal zu Ehren von Johannes Brahms. Zu den Wahrzeichen der Stadt gehört das Schloss Elisabethenburg. Dieses wurde 1682 als Barockresidenz für die Herzöge von Sachsen-Meiningen erbaut. Besichtigen Sie die prunkvollen Säle mit Gemälden und Möbeln aus unterschiedlichen Epochen und stärken Sie sich hinterher bei Kaffee und Kuchen im Café Hessensaal, das im obersten Stockwerk untergebracht ist.

Schloss Meiningen

Weitere Städtereisen in Thüringen

Fachwerk und Schokolade in Schmalkalden

Bei einem Urlaub im Thüringer Wald bietet sich ebenso ein Tagesausflug nach Schmalkalden an. Spazieren Sie durch die Altstadt, so werden Ihnen gleich die wunderschönen Fachwerkfassaden auffallen. So sind bis heute noch rund 90 % der spätmittelalterlichen Fachwerkhäuser erhalten.

Im Herzen der Stadt lässt sich das Rathaus bewundern, ein architektonisch einzigartiger Komplex. Was gibt es noch zu sehen? Treten Sie ein in die Stadtkirche St. Georg, eine eindrucksvolle, spätgotische Hallenkirche, in der schon Martin Luther predigte. Als Juwel unter den deutschen Renaissance-Schlössern präsentiert sich das Schloss Wilhelmsburg mit seinen bezaubernden Wandmalereien und Stuckaturen. Sie haben Lust auf Süßes? Dann ab in die Viba Nougat-Welt, ein Ausflugsziel zum Dahinschmelzen.

Attraktionen der Waffenstadt Suhl

Ein Tagestrip nach Schmalkalden lässt sich wunderbar mit einer Städtetour ins nahe gelegene Suhl verbinden.

Die Gemeinde wird oft als die „Waffenstadt“ bezeichnet. Dies geht auf ihre lange Tradition der Jagdwaffenherstellung zurück. Das Waffenschmied-Denkmal auf dem Marktplatz ist ein Symbol hierfür. 

Hier steht auch das Rathaus mit seiner neubarocken Fassadengestaltung in einem kräftigen Rot. Reisen Sie in der Weihnachtszeit in die kreisfreie Mittelstadt, sollten Sie sich einen Bummel über den Chrisamelmart, den größten Weihnachtsmarkt Südthüringens nicht entgehen lassen. Ein Erlebnis zu jeder Jahreszeit ist ein Besuch im Tierpark Suhl mit seinen rund 500 Tieren.