Aktuelle Angebote

Blueten im Rennsteiggarten Oberhof

Pfingsturlaub in Oberhof

3 Tage (2 Nächte) inkl. reichhaltugem Frühstück & einmal Eintritt in den Rennsteiggarten pro Person im DZ: € 95,- oder 4 Tage (3 Nächte) pro Person im DZ: € 140,-

Zimmeransicht Hotel Thüringenschanze, das Schwesterhotel vom Schlossberghotel Oberhof

Kleine Auszeit in Oberhof

Unser Angebot inklusive Halbpension und mit einem kostenfreien Eintritt in das Wellnessbad H2Oberhof. Zwei Übernachtungen für 115,- Euro und drei Übernachtungen für 165,- Euro p.P.

Übernachtung inkl. Halbpension

Übernachtung inkl. Halbpension, 2 Übernachtungen ab 110,00 Euro pro Person.

Familie im Hotel

Familienspaß in Oberhof

Unser Familienangebot: 2 Übernachtungen für 2 Erwachsene inkl. bis zu 2 Kinder und Eintritt ins H2Oberhof ab 249,00 Euro

Zimmeransicht Hotel Thüringenschanze, das Schwesterhotel vom Schlossberghotel Oberhof

Motorradurlaub in Oberhof

Unser Angebot für Motorrad Fans: Zwei Übernachtungen, Bikergetränk, Tourenvorschläge, Garagenplatz. Pro Person ab: € 98,-

Wanderung im Thüringer Wald, Rucksack am Rastplatz

Wandertage

Wanderzeit im Thüringer Wald. ❁ Ab 3 Tage (2 Nächte) ❁ inkl. Frühstück, Abendessen und Lunchpaket, geführte Wanderungen mit der Oberhof Card ❁ pro Person im DZ ab € 115,-

Familienurlaub mit Oma & Opa

Unser Hotel Thüringenschanze ist bei Großeltern für den Familienurlaub mit Oma & Opa ein sehr beliebtes Reiseziel. Mama und Papa können zu Hause ruhig in aller Ruhe arbeiten gehen und die Kinder genießen währenddessen die volle Aufmerksamkeit von Oma und Opa im Urlaub in Oberhof.


Unsere TOP Angebote für Familien


Den Urlaub mit den Enkeln genießen

Als Oma & Opa genießen Sie sicherlich die gemeinsame Zeit im Familienurlaub auf eine ganz besondere Weise. Sie haben die Kinder einmal ganz für sich. Meistens klappt das auch ohne die Eltern sehr gut. Das kennen Sie bestimmt auch :-).

Wir sorgen für Sie und Ihre Enkel und Sie können den Familien-Urlaubstag ganz unbeschwert genießen. In unseren Appartements wohnen Sie mit bis zu zwei Kindern kostenfrei. Mit unseren Ferienangeboten haben Sie die Möglichkeiten neben dem 2-Gang-Abendessen auch HP-Plus inkl. Getränke zum Essen oder VP-Plus mit einem Mittags-Snack zu buchen. 

Für Ihren Familienurlaub mit den Enkeln finden Sie gerne auch auf unserer Familienurlaubs-Seite zahlreiche Tipps für den Urlaub.

So gelingt der Urlaub mit Oma & Opa

Für Großeltern ist ein Urlaub mit Enkeln etwas ganz Besonderes und dient als seltene Chance, um unvergessliche Erinnerungen für Jung und Alt zu schaffen. Wird der generationenübergreifende Ausflug im Vorfeld sorgfältig vorbereitet und geplant, können beide Seiten die gemeinsame Zeit voll genießen und die Eltern können unbesorgt zu Hause entspannen. Bei uns im Hotel Thüringerschanze in Oberhof können Familien die malerische Natur des Thüringer Waldes erleben und die regionale Kultur genießen.

Welche Vorbereitungen Sie treffen sollten, um einen entspannten Urlaub mit Ihren Enkeln zu erleben, haben wir in einer kleinen Übersicht zusammengefasst.

Rennsteig Rastplatz bei Oberhof
Oberhof im Thüringer Wald, ein Überblick
Oberhof im Thüringer Wald, Blick auf den Stadtplatz
Blick auf die DKB Skiarena, Sportstätten in Oberhof

1. Vorbereitungen für Notfälle

Unterwegs ist die Sicherheit der Kinder natürlich das Wichtigste. Falls wirklich mal etwas vorfallen sollte, regelt eine schriftliche Vollmacht die Rechte der Großeltern im Notfall. In der Vollmacht sollten Ärzte gegenüber den Großeltern ausdrücklich von ihrer Schweigeüpflicht entbunden werden, damit sie Auskunft über medizinische Einzelheiten erhalten dürfen. Kann nicht garantiert werden, dass die Eltern während des Urlaubs rund um die Uhr telefonisch erreichbar sind, sollte die Vollmacht die Großeltern außerdem zur Entscheidung über medizinische Behandlungsmaßnahmen berechtigen. So können Ärzte im Notfall schnell und uneingeschränkt handeln. Für den Fall, dass ein Kind im Urlaub krank wird, sollten Sie eine Kopie des Impfausweises zusammen mit einer Auflistung aller schweren Vorerkrankungen, der Blutgruppe und evenueller Allergien anfertigen. In der Küche unseres Hotelrestaurants Bergvagabund achten wir auf Anfrage gern auf Allergien und Unverträglichkeiten und können detaillierte Auskunft über die Inhaltsstoffe in unseren Gerichten geben.

2. Das ist gesetzlich zu beachten

Innerhalb Europas können Kinder und Erwachsene sich mit einem einfachen Reisepass ausweisen. Für Kinder und Jugendliche unter 12 Jahren gibt es spezielle Kinder-Reisepässe, die im Bürgeramt beantragt werden können. Vor der Abreise sollten Sie sich genau über das Reiseziel erkundigen. Urlaubsorte teilen sich meist nach Zielgruppen auf - in Familienhotels wie dem Hotel Thüringerschanze treffen Kinder und Senioren auf Gleichaltrige und können das auf sie zugeschnittene Programm genießen, während zentraler gelegene Hotels mit guter Verkehrsanbindung in die umliegenden Orte sich eher auf junge Erwachsene und breite Partyangebote konzentrieren.

3. Die kleine Kinderapotheke für unterwegs

Bei ersten Anzeichen von Husten, Schnupfen oder Unwohlsein hilft oft schon eine kleine Stärkung für das Immunsystem. Wenn Sie vor dem Urlaub einen Apotheken-Koffer zusammenstellen, sind wichtige Kleinigkeiten wie Desinfektionsmittel, Pflaster und Hustenbonbons immer zur Hand. Kleine Alltagsunfälle können so schnell und unkompliziert behandelt werden und die Erste Hilfe wird zum Kinderspiel.

Für den Notfall sind die Mitarbeiter der Oberhofer Apotheke für Sie da und beraten Sie gerne. In unserer Hotelinformation haben wir Ihnen alle wichtigen Telefonnummern von Ärzten bereits notiert. 

4. Der passende Zeitpunkt zum Verreisen mit Enkeln

Wann der richtige Zeitpunkt für Übernachtungen außer Haus gekommen ist, hängt ganz von der persönlichen Beziehung zwischen Aufsichtsperson und Kind ab. Wenn Großeltern von klein auf engen Kontakt zu den Enkeln pflegen und gelegentliche Übernachtungen zum Alltag gehören, sollte ein gemeinsamer Urlaub mit Kleinkindern kein Problem darstellen.

Am häufigsten besuchen uns Urlauber mit Enkeln im Grundschulalter, doch auch für Urlaube mit Kleinkindern richten wir die Räume auf Anfrage entsprechend her und bieten kinderfreundliche Köstlichkeiten in der anliegenden Gaststätte Bergvagabund. Bei Schulkindern sollten Sie die Ferienzeiten und den damit einhergehenden Verkehr beachten - zu Beginn und zum Ende der Ferienzeit gibt es meist viele Staus und Autofahrten können deutlich länger ausfallen als geplant.

5. Genaue Absprache mit den Eltern

Vor dem Enkelurlaub sollten Eltern und Großeltern sich genau absprechen und Gewohnheiten und Schwierigkeiten der Kinder klären. Bestimmte Rituale sollten auch im Urlaub nicht unterbrochen werden - Oma und Opa sollten deshalb genau die üblichen Schlafzeiten der Kinder und ihre Essgewohnheiten kennen.

In manchen Entwicklungsphasen brauchen Kinder Unterstützung beim Lernen von Sprache oder regelmäßiger Hygiene. Auch Großeltern, die ihre Enkel oft sehen, sollten von den Eltern vor der Abreise an solche Kleinigkeiten erinnert werden. Für die Großeltern ist es außerdem leichter, wenn sie über erzieherische Grenzen informiert werden. Herrschen im Urlaub andere Regeln als zu Hause, fällt Kindern der Umstieg oft schwerer und das Risiko für Heimweh steigt. Werden die Kinder zu sehr verwöhnt, haben die Eltern nach dem Urlaub wiederum das Nachsehen - die genaue Absprache erleichtert den Umstieg also für alle Beteiligten. Je besser die Großeltern über Risiken und Gewohnheiten Bescheid wissen, desto stressfreier kann der Enkelurlaub gestaltet werden.

6. Reisevorbereitungen

Wenn Großeltern mit ihren Enkeln verreisen, kann die Autofahrt zum Zielort für beide Seiten zur Geduldsprobe werden. Für die Kinder sollten Sie deshalb immer Kopfhörer dabei haben, sodass digitale Spiele und Musik weder die Aufsichtspersonen noch andere Fahr- oder Fluggäste stören. Kleine Reisespiele verkürzen die Zeit zusätzlich. Um Zwischenhalte an Tankstellen zu vermeiden, sollten Sie genügend Proviant und Getränke einpacken. Bei jungen Kindern fragen sollten Sie jedoch regelmäßige Pausen einplanen und verstauen Sie für den Fall der Fälle Wechselsachen oder Windeln für Kleinkinder griffbereit im Auto.

Vor dem Urlaub sollten Großeltern und Eltern den Ablauf zusammen mit den Kindern durchsprechen, um Unsicherheiten auf allen Seiten vorzubeugen.